Verein.

Der Verein wurde am 12. August 1999 von ehemaligen Mitarbeiterinnen des Haushilfedienstes Pro Senectute Luzern gegründet. In der Zwischenzeit konnte sich der Verein dank der professionell geleisteten Arbeit weiterentwickeln und vergrössern. Wir unterstützen, betreuen und begleiten mit mehr als 30 Haushelferinnen über 300 zufriedene Kundinnen bzw. Kunden und können auf die Unterstützung von über 300 Mitgliedern zählen.

Vorstand.

Der Vorstand setzt sich aus fünf Vorstandsmitgliedern zusammen. Jährlich trifft sich der Vorstand zu sechs Vorstandssitzungen, bei Bedarf auch häufiger. Der Vorstand arbeitet ehrenamtlich.

Karin Blättler

Präsidentin

Juni 2014; Geschäftsführungserfahrung; Engagement ist Herzensangelegenheit

Antoinette Graf

Vizepräsidentin

2012; Erfahrung in sozialen Institutionen; Engagement aus Überzeugung

Arndt Schafter

Kassier

Herbst 2016; Kulturwesen; Mich engagieren für eine gute und sinnvolle Dienstleistung

Robert Wolf

Aktuar

Februar 2010; Chemiker, pensioniert; Positive Erfahrungen im familiären Umkreis

Wie ist unser Verein finanziert?

Nebst den Beiträgen von unseren Kundinnen und Kunden und auch den Mitgliederbeiträgen werden wir von der Stadt Luzern unterstützt. Mit der Stadt Luzern besteht eine Leistungsvereinbarung. Diese muss jährlich neu ausgehandelt werden. Dabei kontrolliert die Stadt unsere Dienstleistungen, unsere finanzielle Situation und auch die Einhaltung der arbeitsrechtlichen Auflagen unserer Mitarbeiterinnen. Ferner sind wir auf grosszügige Spenden angewiesen.

Wir sind für Sie da.
041  360  92  20